Unternehmen
Partner
Containerschiffsmarkt
Wissen
Flotte
Presse
Investor Relations


HAMMONIA Schiffsholding AG
  HomeKontaktHilfeSitemapImpressumHinweise
  Willkommen bei der HAMMONIA Schiffsholding AG!

Die heutige HAMMONIA Schiffsholding AG wurde 2007 von der HAMMONIA Reederei GmbH & Co. KG und der damaligen HCI Capital AG initiiert und am 27.11.2007 an die Börse gebracht.

Sie bietet insbesondere institutionellen Investoren die Möglichkeit eines regulierten Investments in der Schifffahrt. Dabei fokussiert sich die HAMMONIA Schiffsholding AG auf die Containerschifffahrt.

Die Flotte der HAMMONIA Schiffsholding AG umfasst aktuell fünf Vollcontainerschiffe mit einer Tragfähigkeit zwischen 2.500 TEU und 7.800 TEU. Die HAMMONIA Schiffsholding AG stellt ihren Kunden betriebsbereite Schiffe mit einer Gesamtkapazität von rund 30.000 Containerstellplätzen zur Verfügung. Dabei stellen der technisch einwandfreie Zustand und die hohe Verfügbarkeit der Schiffe ein besonderes Qualitätsmerkmal dar.

Alle Schiffe sind mittel- bis langfristig verchartert oder in Einnahmepools beschäftigt. Die Einnahmepools werden von der renommierten Peter Döhle Schiffahrts-KG disponiert. Diese Beschäftigungskonzepte mildern den Einfluss von Marktschwankungen auf die Ertragslage des Konzerns.
Page End